Unser 5. Strawberry Dance

Am 25. Juni 2016 fand unser 5. Strawberry Dance statt. Schon am Tag vorher fanden sich Vormittag ein paar von uns im Volksbildungsheim ein, um den Saal herzurichten. Das Banner wurde aufgehängt, der Saal mit Deko geschmückt und Tische und Sessel so gestellt, damit noch genügend Tanzfläche übrig blieb und trotzdem alle Gäste Platz fanden. Am Abend war dann unser Clubabend bei dem wir schon mit  Brian Hotchkies und Reine Hjärtström – unter anderem mit flotten Singing calls wie „let it snow“ (Wunschgedanke wegen der Wärme) tanzten.

Samstag dann der 5. Strawberry Dance. Bei großer Hitze, es hatte am Nachmittag 34°, wurde ab 9:30 Uhr mit viel Vergnügen und Durchhaltevermögen bis 18 Uhr getanzt. Brian und Reine callten  zu aller Zufriedenheit von Mainstream bis A2 und tanzten zwischendurch auch selbst einmal mit.

Anita versorgte wieder alle mit frischen Erdbeeren und auch Kuchen gab es genug. Auch das Mittagessen schmeckte vorzüglich.

Rosa`s Squaredance Shop war anwesend und das eine oder andere Stück wechselte den Besitzer.

Es war ein gelungenes Fest mit 106 Tänzerinnen und Tänzern aus dem In- und Ausland.

Für nächstes Jahr wünschen wir uns weniger Hitze und freuen uns schon auf Hanna Tenenbaum und Jerry Jestin und über viele Gäste die mit uns einen beschwingten Tag verbringen wollen.

Seit kurzem haben wir wieder eine Basic Class mit 8 Personen (7 Frauen, 1 Mann) die mit viel Begeisterung und Ausdauer dabei sind die Squaredance Figuren zu erlernen. Ein paar Angels sind immer zur Stelle um helfend mitzuwirken. Wir wünschen den Anfängern dass sie weiterhin, mit viel Freude, dabei bleiben, damit sie vielleicht schon nächstes Jahr beim 6. Strawberry Dance am 24. 6. mittanzen können.

Comments are closed.